Patientenberichte: PEMF bei Gicht

Patientenberichte: PEMF bei Gicht

  admin

 (226)    (2)    0

  Alpha StimOska Wellness  

Patientenberichte: Einsatz von PEMF mit Oska Pulse zur Linderung der Entzündung bei Gicht


Gicht ist Stoffwechselerkrankung, die sich meist durch extrem schmerzhafte Gelenkentzündung äußert. Sie wird ausgelöst durch eine Hyperurikämie, also einen erhöhten Harnsäurespiegel im Blut, bzw. einen schnellen Anstieg der Harnsäurekonzentration oder der schnelle Abfall der Serumharnsäure.
Die lokale Entzündung wird beim Gichtanfall durch Harnsäurekristalle im Gelenkinnenraum ausgelöst.


Patientenberichte (Übersetzungen aus dem Englischen):

VON UNFÄHIG ZU FÄHIG DURCH OSKA
Keine Pillen, nie mehr!!!
Ich wollte Sie erreichen, um Ihnen ein paar Dinge über OSKA mitzuteilen. Mein Leben und das vieler anderer hat sich durch den Einsatz dieser erstaunlichen Technologie verändert. In den letzten fünf Jahren meines Lebens hatte ich viele Herausforderungen: Cauda-Equina-Syndrom (Tumor in meiner Wirbelsäule, der entfernt werden musste), Prostatakrebs (Blasenkrebs), Karpaltunnel in der rechten Hand, schwere Gicht im rechten Fuß. Jede dieser Sachen hat mir für den Rest meines Lebens bleibende Schmerzen beschert – Ischias nach einer Wirbelsäulenoperation, Gicht (die schreckliche Schmerzen verursacht), Blasenschmerzen nach der Krebsheilung und jetzt Schmerzen in der rechten Hand durch den Karpaltunnel. Ich bin jetzt fast 66 Jahre alt und ein begeisterter Golfer. Ich spiele drei bis fünf Runden Golf pro Woche und laufe wöchentlich durch die Aktivitäten ca. 20 Meilen in Gehschritten auf meiner Fitnessuhr.
Ich benutze OSKA – ICH HABE JETZT ZWEI – Danke! Für den Karpaltunnel funktioniert es jedes Mal. ۢFür den Ischias funktioniert auch jedes Mal. Für die Gicht funktioniert es auch jedes Mal. Ich führe ein normales Leben und tue fast alles, was ich möchte, ohne dass ich mehr Flaschen Alieve, Tylenol oder Motrin in meiner Tasche, meinem Auto oder meiner Golftasche habe. Ich verzichte auf das Trinken von Alkohol, um die Schmerzen in schlechten Zeiten zu lindern, und verwende keine Salben, Pflaster und wer weiß was noch alles. Ich fühle mich besser, habe 30 Pfund abgenommen und wache jeden Tag mit guter Laune auf! Ich benutze OSKA jede Nacht unter meinem Kopfkissen und schalte es 3-4 Mal pro Nacht wieder ein. Ich habe den OSKA immer bei mir und benutze ihn 2-3 Mal täglich an meinem Schreibtisch und in meinem Auto. Ich danke Ihnen aufrichtig, Sie haben mir mein Leben zurückgegeben!

Timothy Branco
________


GICHT-BEFREIER
 
Ich lebe seit über 20 Jahren mit Gicht. Alle drei Monate hatte ich einen Gichtanfall in meinem großen Zeh. Die Folge waren starke Schmerzen und eine Entzündung, bei der ich den Zeh nicht einmal mit einem Laken berühren konnte. Ich konnte keinen Schuh anziehen und für drei Wochen hatte ich beständig Schmerzen. Vor fünf Jahren begann ich mit der täglichen Anwendung von Oska Pulse und stellte fest, dass die Zeit zwischen den Gichtanfällen länger wurde und die Schwere der Anfälle abnahm. Wenn ich einen leichten Schmerz oder ein unangenehmes Gefühl im Zeh verspüre, verwende ich den Oska Pulse in dem Bereich und der Schmerz verschwindet innerhalb von ein oder zwei Tagen. Mein letzter schwerer Anfall liegt nun schon über 3 Jahre zurück.
 
Darren W
________



Oska Pulse ist ein nichtinvasives PEMF-Gerät. Die PEMF-Therapie kann als Haupt- oder Begleittherapie zur Unterstützung des Heilungsprozesses bei Beschwerden und zur Linderung von Entzündungen oder auch als Zusatztherapie bei osteoartikulären entzündlichen Erkrankungen wie Arthritis eingesetzt werden.

Sie möchten Oska Pulse für sich entdecken? Hier geht es zum Shop.

Weitere Informationen zu Oska: Kontraindikationen und Vorsichtsmaßnahmen.

 (226)    (2)    0

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gesendet. Vielen Dank für Kommentar!
Hinterlasse einen Kommentar
Facebook Kommentare